Neue Anlage in Regensburg in Betrieb genommen

Ein weiterer Kunde entschied sich für die Produktion von umweltfreundlichem Solarstrom. Um dies umzusetzen wurden 20 IBC PolySol 260 GX Module mit einem SMA SB 4000TL-21 Speedwire Wechselrichter kombiniert. Zusätzlich wurde das Speichersystem Aura 500 (4,4 kWh) von E.ON inkl. E.ON Aura Manager integriert.

Die Module erbringen insgesamt eine Leistung von 5,2 kWp. Durch den Wechselrichter wird der erzeugte Strom von Gleichstrom in Wechselstrom umgewandelt und somit für den Haushalt des Kunden erst nutzbar gemacht. 

Mit dem integrierten E.ON Aura Speicher kann der erzeugte Solarstrom jederzeit sicher und fast ohne Verluste gespeichert werden. Der hier verwendete Speicher hat eine Kapazität von 4,4 kWh, diese ist bis 11 kWh Ein weiterer Vorteil dieses Speichersystem ist die Überwachung des Speichers per App, dem E.ON Aura Manager

So sieht der Kunde ganz einfach, wie viel Strom produziert, verbraucht, gespeichert und eventuell noch hinzugekauft wird.