· 

Photovoltaikanlage mit Stromspeicher zur Eigenverbrauchsoptimierung

FÜR EINE FAMILIE IN REGENSBURG WURDE HIER EINE PV-ANLAGE MIT SPEICHERSYSTEM FERTIGGESTELLT. 

Zielsetzung: 

Die aktuell hohen Kosten für den Bezug von Strom zum alltäglichen Leben sowie für die Elektroheizung sollen auf ein Minimum reduziert werden. 

Info:

Das Haus befindet sich in einem Reihenhaus-Wohngebiet, was Nutzung einer Hauswindanlage kaum umsetzbar macht. 

Lösung:

Nach einer umfassenden Analyse vor Ort und der Auswertung der Kundenangaben zum Hausverbrauch konnte folgendes Energiekonzept ausgearbeitet werden:

Eine Photovoltaikanlage mit einer Größe von min. 5kWp sollte, in Verbindung mit einem Speichersystem, das über das Internet kommuniziert, um die Daten online überwachen zu können, ausreichend Energie liefern. 

Zum Projekt:

Wie sich zeigte, konnten die ursprünglich geplanten 23 Solarmodule von OMSUN auch installiert werden. Als innovative Technik zur Stromspeicherung wurde ein SunnyBoy 5000SE-10 von SMA mit Lithium Polymer Akkus gewählt.  Dieser beinhaltet einen Energiezähler, um die Verbrauchsdaten messen zu können, sowie einen Home-Manager von SMA für die Online-Überwachung per App. 

Im Zuge der Installation wurde der zweite Zähler, der bisher für die Elektroheizung verantwortlich war, ausgebaut und beim Energielieferanten abgemeldet. Zukünftig deckt vorrangig die PV-Anlage die Stromversorgung der Elektroheizung. Wird gelegentlich mehr Strom benötigt, so wird dieser über den Energieversorger zum üblichen Strompreis hinzugekauft. Diese Umstellung ist aktuellen Wirtschaftlichkeitsrechnungen und Gegenüberstellungen zufolge die sinnvoller Alternative. Sollte der Strompreis weiter ansteigen, womit zu rechnen ist, wird dieses System nur noch wirtschaftlicher, die Zukunftssicherheit ist also gewährleistet.

Gegenüberstellung und Wirtschaftlichkeitsrechnung auf 20 Jahre:

Investitionskosten: 15.000,00€

Ersparnis laut LEL: 25.000,00€

 

Hinweis: Die im Bild gezeigten Daten über den Batteriestand wurden am Tag der Inbetriebnahme gemacht, mit der Folge, dass der Stromspeicher noch leer ist.  Erst im Laufe der Zeit lädt sich dieser. 

 

Fragen, Anregungen oder Interesse? Dann melden Sie sich bei uns...