Spitz statt breit

Gebäudeintegrierte photovoltaik

Dachflächen und Wandflächen sinnvoll nutzen!


Solaranlagen als Dachabdichtung
Bild: Jochen Gebhardt (Geschäftsführer)

Bereits vor einigen Monaten haben wir angekündigt, dass wir uns aus dem klassischen Verkauf von Aufdach-Photovoltaikanlagen nach und nach zurückziehen werden. Heute ist es soweit! 

Unsere Webseite ist komplett überarbeitet und die ersten Projekte mit Indachsystemen und Smart-Energy-Konzepten laufen bereits! 

 

Wir freuen uns über zukünftige Anfragen und Partnerschaften. Gerne übernehmen wir auch für Mitbewerber dieses Nischenprodukt als Partnerunternehmen. Gemeinsam für die Energiewende! 

Warum spezialisieren wir uns auf gebäudeintegrierte Photovoltaik?

Unsere Vision ist die totale Energiewende. Damit dies gelingt reicht es nicht nur klassische Aufdach-PV-Anlagen zu bauen. Ziel muss es sein, Photovoltaik in die Gebäude zu integrieren. Wir sind von der Energiewende überzeugt und möchten nicht nur Anlagen verkaufen, sondern Photovoltaikanlagen bauen die den Gebäudeneubau revolutionieren. 

 

Aktuell bieten wir bereits folgende Lösungen:

  • PV-Indachsysteme
  • Carport- & Terrassenüberdachungen

Ab Mitte 2019 erweitern wir das Sortiment um folgende Lösungen:

  • PV-Fassadenanlagen
  • Solar-Gartenzäune

 

Alle Konzepte werden immer kombiniert mit einem Smart-Energy System angeboten, sodass der selbst erzeugte Solarstrom auch intelligent wird und gezielt im Gebäude verbraucht werden kann. 

 

und so erfolgt die Umsetzung

Beratung, Planung, Umsetzung

Für eine perfekte Umsetzung erstellen wir dir eine individuelle Projektplanung unter Beachtung der Gegebenheiten durch Dachfenster, Störflächen, etc. Am Ende erhältst du ein Angebot mit allen technischen Unterlagen die du benötigst um sorglos in die Unabhängigkeit zu starten. 

 

Beachtung von baulichen Vorschriften 

Auch evtl anfallende Vorschriften durch die Landesbauordnung, Bebauungsplan, Baugrenzen und weitere Anforderungen für Indach- & Fassadensysteme werden von uns und den ausgewählten Herstellern entsprechend beachtet. 

 

Einbindung von Gebäudeförderungen und regionalen Förderungen

Durch das Energieberater- & Sachverständigenbüro www.energieexperte.bayern wird die energetische Baubegleitung, Beratung und Beantragung von Fördermitteln gefördert. Gerade für Photovoltaikanlagen die zur thermischen Hülle am Gebäude gehören, sind viele Förderungen aus dem Gebäudeneubau und der Gebäudesanierung möglich. 

direkt anfragen

Beratung - Planung - Umsetzung!


Du hast einen Handwerksbetrieb und hast Interesse an einer Kooperation?

Oder bist du gerade dabei ein eigenes Haus zu bauen oder das Dach zu sanieren? 

Dann nimm jetzt direkt Kontakt mit uns auf!


Fragen? Schreibe uns einfach direkt an...

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0