Nico Dreiucker

Nico Dreiucker

Held der Energiewende - Angehender Fachberater für Photovoltaik und Stromspeicher


Student im Bereich Erneubare Energie und Energietechnik

Ich bin Student im Studiengang Energietechnik und Erneuerbare Energien an der Fakultät Maschinenbau. Was mich ausmacht ist meine Motivation für meine Arbeit, die ich vor allem aus dem Wissen schöpfe, dass es noch unerforschte technische Gebiete auf der Welt gibt, die gelöst werden wollen.

Interview mit Nico Dreiucker

Warum ist dir die Energiewende wichtig?

Die Energiewende ist ein wichtiger Bestandteil für eine glückliche Zukunft. Dabei soll durch Ressourcenschonung nicht nur der Mensch geschützt werden, sondern auch die Umwelt, denn diese ist bisher noch einzigartig.

Was sind deine persönlichen Ziele im Bezug auf die Energiewende?

Meine Ziele sind es, die Energieversorgung nachhaltig und sicher zu gestalten, bis eine zukünftige Technologie wie beispielsweise die Kernfusion dies übernehmen kann. Dies soll vor allem durch erneuerbare Energien als auch Speichermöglichkeiten und nachhaltiges Denken geschehen.

 

Warum setzt du dich für die Energiewende ein?

Um nachfolgenden Generationen keine verschmutzte oder unbewohnbare Welt zu hinterlassen. Sowohl Mensch als auch Tier haben ein anrecht darauf, auf einem gesunden Planeten zu leben. 

*z.B. an den Ladesäulen in den Einkaufszentren, bei Aldi, Netto, an der eigenen PV-Anlage, ....

Was begeistert dich daran?

Die Herausforderung unsere Umwelt und die Netzstabilität durch ausgefeilte Techniken und Konzepte zu sichern.
Im Übrigen bietet die Energiewende jedem einzelnen die Möglichkeit, sich ein bisschen in den Umweltschutz einzubringen und nebenbei auch noch Geld zu sparen.

Was hat dich bewegt bei G-Tec anzufangen?

Die Möglichkeit meine Ziele in die Tat umzusetzen und um Praktische Erfahrungen in den oben genannten Bereichen zu sammeln.

 

Was sind deine Ziele bei G-Tec?

Die Aneignung von praktischer Erfahrung im Projektleitungsbereich und in der Energiebranche, sowie die Konzeptionierung neuer Ideen für den zukünftigen Energiebereich.

deine persönlichen Ziele?

Entwicklung/Konstruktion neuer und sinnvoller Technologien oder Energieversorgungskonzepte.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0